Unsere Auszeichnungen:

Der sicherste Weg an die Spitze der Karriereleiter

Mit dem Logistikmeister entscheiden Sie sich für einen der höchsten Abschlüsse der Branchen und legen somit den Grundstein für Ihren beruflichen Aufstieg. Auf Sie kommen spannende Tätigkeiten als Führungspersönlichkeit zu.

Sie sind auf der Suche nach einem für Sie maßgeschneiderten Vorbereitungskurs zum Logistikmeister, bei dem Sie jederzeit starten und in Ihrem eigenen Tempo bequem von zu Hause oder vor Ort lernen können? Das besondere Lernsystem der Mission: Weiterbildung hat sich als extrem erfolgreich erwiesen, so dass wir auf Wunsch sogar eine Geld-zurück-Garantie anbieten können.

Logistikmeister starten

Ihre Vorteile im Fernlehrgang Logistikmeister

Mit diesem Kurs schnappen Sie sich die Eintrittskarte in die Führungsetage der Branche. Dort wartet nicht nur mehr Gehalt auf Sie, sondern auch mehr Verantwortung und das Abfragen Ihrer Expertise. Wenn Sie diese Ausbildung bei der Mission: Weiterbildung. absolvieren, bereiten Sie sich umfassend auf Ihre neuen Aufgaben vor und stellen sich Ihrer Konkurrenz gegenüber stark auf.

Auf die Lernmethodik der Mission: Weiterbildung. ist Verlass, hier finden Sie nochmal alle entscheidenden
Vorteile gegenüber anderen Bildungsträgern:

Ein außergewöhnliches Lernsystem führt
zu außergewöhnlichen Ergebnissen

Die Mischung machts — der Mix aus digitalen und analogen Lernmaterialien und der ständige Zugriff darauf, ermöglichen einen überdurchschnittlich schnellen Lernfortschritt. Machen Sie im Vergleich zu herkömmlichen Weiterbildungen Ihren Abschluss bei der Mission: Weiterbildung. ein bis zwei Jahre schneller.

Der Mission: Weiterbildung. Vorteil für Ihre Prüfung

Alle unterrichtenden Dozenten sind selbst IHK Prüfer, so stellen wir sicher, dass im Gegensatz zu anderen Bildungsträgern, bei denen lediglich theoretisches Wissen abgefragt wird, ausschließlich prüfungsbezogene Unterrichtseinheiten vermittelt werden. So erreichen Sie auf schnellstem Weg Ihr bestmögliches Prüfungsergebnis.

Staatliche Förderungsmöglichkeiten bis zu 100 % der Lehrgangsgebühren

Lassen Sie sich die Kosten für Ihren Kurs erstatten, indem Sie staatliche Finanzierungsmöglichkeiten nutzen. In Einzelfällen werden die Kosten komplett übernommen. Gerne informieren wir Sie über entsprechende Fördermöglichkeiten.

Lehrgangsbeginn & Lehrgangsdauer frei wählbar.

Gewöhnlich müssen Sie sich im Rahmen einer Weiterbildung an Unterrichtszeiten und an ein Datum für den Kursstart halten. Bei der Mission: Weiterbildung. bestimmen Sie selbst, wann Sie loslegen und wann Sie lernen möchten. So können Sie weiterhin problemlos Ihren anfallenden Tätigkeiten nachgehen.

Die Weiterbildungen bei der Mission: Weiterbildung. bieten Ihnen viele Vorteile, hier erfahren Sie mehr dazu.

Die Mission: Weiterbildung. ermöglicht Ihnen, mit Sicherheit Karriere zu machen. Haben Sie dazu noch Fragen? Kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gern welche Kombination aus Fernunterricht und Präsenztagen am besten zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Auch wenn Sie Fragen haben, ob und welche Finanzierungsmöglichkeiten für Sie in Fragen kommen, lassen Sie sich am besten von der Mission: Weiterbildung. beraten.

Jetzt beraten lassen

Wolfgang Schultz (CEO Schultz Digital GmbH), Stuttgart

Das sagen unsere Kunden

,,Wer Zeit & Geld sparen möchte, dem empfehle ich: Gehen Sie zu Mission:Weiterbildung. Ich kann es wärmstens empfehlen.‘‘
- Wolfgang Schultz (CEO Schultz Digital GmbH)

Ihre berufliche Zukunft als Logistikmeister

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung zum Logistikmeister stehen Ihnen in verschiedenen Wirtschaftsbereichen alle Türen offen. Ob Sie in einem Industrieunternehmen oder einer Spedition tätig werden, liegt an Ihnen, es stehen Ihnen unzählige Türen offen. Analysieren Sie eigenverantwortlich Lieferketten und entwickeln Sie neue Konzepte zur Verbesserung der Lagerlogistik. Die Führung von Mitarbeitern und die Leitung von Projekten sind ebenfalls Teile Ihres zukünftigen Aufgabenspektrums. Durch die betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fächer Ihres Lehrgangs sind Sie auch fit für die Planung entstehender Kosten und die Aufstellung entsprechender Leistungen.

Fernlehrgang starten
Aufstiegs-BAföG

Ihre berufliche Zukunft als Logistikmeister

Der Bund fördert Aufstiegsfortbildungen in hohem Maß (Förderquote bei Bestehen bis zu 75 %), außerdem bieten einige Bundesländer (z. B. Bayern) weitere finanzielle Hilfen wie z. B. einen Meisterbonus an.

Ihre Investition

Dank Aufstiegsbafög und – je nach Bundesland – verschiedenen zusätzlichen Förderungen wie der Meister-Bonus kostet Sie der Lehrgang wenig bis gar nichts.

Beispielrechnung:

4.995,00 Euro (Kursgebühr MW*)
+ 429,00 Euro (Prüfungsgebühren IHK**)
= 5.424,00 Euro (Investition)
2709,50 Euro (Aufstiegs-BAföG, sofort***)
1354,75 Euro (Aufstiegs-BAföG, bei Bestehen***)
2000,00 Euro (Meister-Bonus Bayern, bei Bestehen****)
= 6.064,25 Euro (maximale Förderung)

Investition — maximale Förderung
= Weiterbildung geschenkt!***** (je nach Bundesland)

* Die Kursgebühren für Ihren Kurs können je nach gebuchtem Leistungsumfang abweichen (Kursart und Kursoptionen)** Gebühren der IHK Nürnberg ohne AdA-Prüfung (Stand: 10/2020). Die Gebühren bei Ihrer IHK können abweichen.*** Die staatlichen Leistungen richten sich nach dem AFBG, Erlass in Höhe von 50 % auf den verbleibenden Betrag (Stand 10/2020)**** Mit Hauptwohnsitz oder Beschäftigungsort und Ablegen der Prüfung in Bayern (Stand 09/2019)***** Hinzu kommen gegebenenfalls lediglich noch Kosten für den Ausbilderschein, falls Sie die Prüfung dafür noch nicht abgelegt haben.
Weitere Informationen zu Förderprogrammen der Bundesländer
7.500 +

Kursteilnehmer
seit 2005

98,1 %

Bestehensquote in
Meisterkursen

365

Tage im Jahr
flexibel

Die spezielle Mission: Weiterbildung. Lernmethodik überzeugt!

So sehr, dass die deutschlandweit einmalige Kostenerstattung noch nie in Anspruch genommen wurde. Sie ist garantiert auch der Schlüssel zu Ihrem Erfolg.

Videokurse

Lernen Sie lieber spät abends oder zwischendurch in der Mittagspause? Bestimmen Sie selbst wann und wo Sie sich weiterbilden. Auf die online zur Verfügung gestellten Unterrichtsvideos haben Sie jederzeit Zugriff.

Digitale Karteikarten

Konzentrieren Sie sich auf die für Sie konzipierten Inhalte und verschwenden Sie keine Zeit mit Lernstoff den Sie schon können. Vergleichbar mit dem Konzept des Vokabelnlernens werden Unterrichtsinhalte die Ihnen neu sind häufiger wiederholt, als andere.

Live Online-Seminare

Bildung nur für Sie. Vergleichbar mit Einzelunterricht werden bei dieser Unterrichtsform alle entstehenden Fragen eines Teilnehmers direkt geklärt.

Betreuung der Teilnehmer

Ihnen steht per Mail oder per Telefon ein Ansprechpartner zur Verfügung, der Ihr Anliegen schnellstmöglich
bearbeitet.

Prüfungsbezogene Unterrichtsinhalte

Alle Dozenten sind selbst IHK-Prüfer, dementsprechend sind alle Lerninhalte prüfungsbezogen und praxisnah. Die Kurse sind einfach und verständlich gestaltet, wobei auf die Verwendung von kompliziertem Juristendeutsch verzichtet wird.

Präsenztage

Als Teilnehmer erhalten Sie hier den Feinschliff in Vorbereitung auf Ihre Abschlussprüfung. Sie erfahren, wie Sie das Erlernte in der Prüfung richtig anwenden und was genau auf Sie zukommt.

Die Kunden der Mission: Weiterbildung. GmbH sind damit sehr erfolgreich, so erhielt der Teilnehmer Georg Scheurer sogar den “Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung” als Jahrgangsbester.

Jetzt Angebot auswählen und Fernlehrgang starten

Kunden die uns bereits vertrauen

Hallo Herr Zitzmann, dank Ihrer Unterlagen zur AEVO habe ich diese mit 92 Punkten abgeschlossen und durfte mich im Oktober dafür ehren lassen. Man bat mich, mit diesem Ergebnis doch Prüfer zu werden. Meine Berufungsurkunde für den Prüfungsausschuss AEVO habe ich heute erhalten.

Kevin Falkenthal

Kursabsolvent
So stelle ich mir einen Einstieg, in einen so umfangreichen Lehrgang vor. Super Qualität, sehr informativ und eine perfekte Möglichkeit, offene Fragen, direkt über den Chat zu klären. Alles in allem eine super Leistung!

Marco Mittmann

Kursabsolvent
Vielen Dank für die Übersicht über die einzelnen Themengebiete und die Tipps zu den wichtigen Themen! Ich bin gespannt auf die weiteren Webinare! Toll, dass Sie uns diese Möglichkeit bieten …

Antje Herrmann

Kursabsolvent
Hallo Herr Zitzmann, dank Ihrer Unterlagen zur AEVO habe ich diese mit 92 Punkten abgeschlossen und durfte mich im Oktober dafür ehren lassen. Man bat mich, mit diesem Ergebnis doch Prüfer zu werden. Meine Berufungsurkunde für den Prüfungsausschuss AEVO habe ich heute erhalten.

Kevin Falkenthal

Kursabsolvent
So stelle ich mir einen Einstieg, in einen so umfangreichen Lehrgang vor. Super Qualität, sehr informativ und eine perfekte Möglichkeit, offene Fragen, direkt über den Chat zu klären. Alles in allem eine super Leistung!

Marco Mittmann

Kursabsolvent
Vielen Dank für die Übersicht über die einzelnen Themengebiete und die Tipps zu den wichtigen Themen! Ich bin gespannt auf die weiteren Webinare! Toll, dass Sie uns diese Möglichkeit bieten …

Antje Herrmann

Kursabsolvent
Jetzt Ihre Ziele verwirklichen

Verantwortung übernehmen und Führungsposition einnehmen

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung zum Logistikmeister stehen Ihnen in verschiedenen Wirtschaftsbereichen alle Türen offen. Starten Sie jetzt mit Ihrer Weiterbildung und stellen Sie sich auf mehr Gehalt und mehr Zeit für private Dinge ein. Mehr Infos dazu finden Sie hier.
Masterclass
Vorbereitung auf den Prüfungsteil
Grundlegende Qualifikationen (GQ)
Vorbereitung auf den Prüfungsteil
Handlungsspezifische Qualifikationen
(HQ)
6 Fachbücher
1 Formelsammlung
4 Übungsbücher
Digitale Lernkartei für beide Prüfungs-
teile
wöchentliche Online-Seminare für
beide Prüfungsteile
6 Präsenztage zur Prüfungsvorbereitung
Teilnehmerbetreuung per E‑Mail
€4995
€1249*
*abzüglich staatlicher Förderung
Details ansehen
Masterclass PRO
(Bestseller)
Vorbereitung auf den Prüfungsteil
Grundlegende Qualifikationen (GQ)
Vorbereitung auf den Prüfungsteil
Handlungsspezifische Qualifikationen
(HQ)
6 Fachbücher
1 Formelsammlung
4 Übungsbücher
Digitale Lernkartei für beide Prüfungs-
teile
wöchentliche Online-Seminare für
beide Prüfungsteile
6 Präsenztage zur Prüfungsvorbereitung
Geld-zurück-Garantie
Teilnehmerbetreuung per E‑Mail, Telefon
oder Zoom-Call
24 Tage Trainingslager
€7495
€1874*
*abzüglich staatlicher Förderung
Details ansehen
Masterclass VIP
Vorbereitung auf den Prüfungsteil
Grundlegende Qualifikationen (GQ)
Vorbereitung auf den Prüfungsteil
Handlungsspezifische Qualifikationen
(HQ)
6 Fachbücher
1 Formelsammlung
4 Übungsbücher
2 Gesetzessammlungen
Digitale Lernkartei für beide Prüfungs-
teile
VIP-Status bei wöchentliche Online-
Seminare für beide Prüfungsteile
Präsenztage-Flatrate
50 individuelle Coachings à 45 Minuten
in kleinen Gruppen
Vorbereitung auf den Ausbilderschein
(AdA)
Geld-zurück-Garantie
VIP-Status bei allen gebuchten Seminar-
tagen inklusive Backstage-Tour, eigenem
VIP-Bereich mit Snacks, Getränken und
Catering
€10.995
€5374*
*abzüglich staatlicher Förderung
Details ansehen

Die Geld-zurück-Garantie*

Das offizielle Versprechen an Sie: Sollten Sie Ihre Prüfung nicht bestehen*, erhalten Sie Ihr selbst investiertes Geld für Ihren Online-Vorbereitungskurs auf eine IHK-Prüfung zu 100 % zurück. Garantiert! Es besteht somit kein Risiko für Sie. Hierfür stehe ich mit meinem Namen.

*Sie erhalten Ihr Geld zurück, bei Nichtbestehen der zweiten Wiederholungsprüfung vor der IHK.
Kostenlose Beratung

Haben Sie Fragen zu den einzelnen Angeboten?

Wir beraten Sie gerne! Unter der Telefonnummer 0911 - 99099440 stehen wir Ihnen täglich zur
Verfügung oder Sie schicken uns Ihre Fragen über folgendes Formular.
Jetzt beraten lassen

 Sie haben noch Fragen zum Logistikmeister?

Hier finden Sie die passenden Antworten.

Wie sieht der Tätigkeitsbereich aus?

+
+

Logis­tik­meis­ter fin­den Beschäf­ti­gung in Unter­neh­men unter­schied­li­cher Wirt­schafts­be­rei­che. Genau­er defi­niert umfasst das Auf­ga­ben­ge­biet: Sicher­stel­lung eines stö­rungs­frei­en Mate­ri­al- und Infor­ma­ti­ons­fluss, Ent­wick­lung und Aus­bil­dung von Per­so­nal, Über­nah­me der Lager­steue­rung und ‑ver­wal­tung, Kos­ten­pla­nung und Steue­rung von Abläufen.

Wie hoch ist das Gehalt für einen Logistikmeister?

+
+

Als Logis­tik­meis­ter gilt man als Top­ver­die­ner der Bran­che. Neben dem Stand­ort spie­len Fak­to­ren wie Unter­neh­mens­grö­ße und Zuschlä­ge eine gro­ße Rol­le bei der Gehalts­fra­ge. Grund­sätz­lich kann man von einem Ein­stiegs­ge­halt von 2.600 € bis 3.500 € ausgehen.

Was kostet der Lehrgang?

+
+

Je nach Lehr­gangs­mo­dell kos­tet Sie die Aus­bil­dung zum Logis­tik­meis­ter zwi­schen 4995 € und 10.995 €. Aller­dings kön­nen Sie diver­se staat­li­che Finan­zie­rungs­op­tio­nen bean­spru­chen, die in Ein­zel­fäl­len die gesam­ten ent­ste­hen­den Kos­ten übernehmen.

Wo finde ich die Kursinhalte?

+
+

Durch das Kli­cken auf eines der oben auf­ge­führ­ten Ange­bo­te kom­men Sie zur Über­sicht der Lerninhalte.

Wie lange dauert die Fortbildung zum Logistikmeister?

+
+

Das kann jeder Teil­neh­mer selbst ent­schei­den, zwi­schen sechs Mona­ten und zwei Jah­ren. Wir emp­feh­len ein­ein­halb Jahre.

Zulassungsvoraussetzungen Grundlegende Qualifikation

+
+

Zum Prü­fungs­teil “Grund­le­gen­de Qua­li­fi­ka­tio­nen” wer­den Sie zuge­las­sen wenn, Sie eine der fol­gen­den Vor­aus­set­zun­gen nach­wei­sen können: Ent­we­der Sie haben eine mit Erfolg abge­leg­te Abschluss­prü­fung in einem aner­kann­ten Aus­bil­dungs­be­ruf aus dem Bereich der Logis­tik oder eine mit Erfolg abge­leg­te Abschluss­prü­fung in einem sons­ti­gen aner­kann­ten Aus­bil­dungs­be­ruf und danach eine min­des­tens ein­jäh­ri­ge Berufs­pra­xis oder eine min­des­tens vier­jäh­ri­ge Berufspraxis.

Zulassungsvoraussetzungen Handlungsspezifische Qualifikation

+
+

Für die „Hand­lungs­spe­zi­fi­schen Qua­li­fi­ka­tio­nen“ benö­ti­gen Sie jeweils ein zusätz­li­ches Jahr Erfah­rung im Bereich der Logis­tik und den Nach­weis über die bestan­de­ne Aus­bil­d­er­eig­nungs­prü­fung nach AEVO.

Was kommt nach dem Logistikmeister?

+
+

Vie­le Teil­neh­mer stu­die­ren nach dem Abschluss zum Logis­tik­meis­ter, da der Meis­ter einem Abitur gleich­ge­stellt ist. Eine wei­te­re ger­n genutzte Wei­ter­qua­li­fi­ka­ti­on nach dem Logis­tik­meis­ter ist der tech­ni­sche Betriebs­wirt (IHK), der noch­mals geför­dert wer­den kann und den Sie eben­falls bei der Mis­si­on: Wei­ter­bil­dung. GmbH im Fern­lehr­gang absol­vie­ren können.