Lehrgänge, die halten, was sie versprechen

Verschiedene Lehrgänge und Bildungsträger schießen aus dem Boden wie Pilze. Einerseits ist dies gut, da Konkurrenz das Geschäft belebt, andererseits muss man bei dieser Menge an Anbietern darauf achtgeben, wem man sein Geld und vor allem seine kostbare Zeit anvertraut, denn Zeit ist auf dem Arbeitsmarkt Geld. 

Wir von Mission:Weiterbildung zeigen in diesem Blogartikel, worin wir uns bei unserem Ausbildungsangebot von allen anderen Marktteilnehmern unterscheiden und wie Sie konkret davon profitieren können.

Weiterbildung ist Vertrauenssache

Weiterbildung ist für die eigene Karriere enorm förderlich. Dieser Satz ist gerade in Zeiten wie diesen, keine Binsenweisheit. Es müsste noch ergänzt werden, dass die “richtige” Form der Weiterbildung einen wahren Karriere-Schub ermöglichen kann. Spezialwissen und “hands on”- Mentalität sind gefragter denn je bei Unternehmen. Der Fachkräftemangel zeigt, dass man als Privatperson derzeit nirgends sinnvoller investieren kann als in die eigene (Aus-)Bildung. Am Markt nachgefragtes Wissen kann durch entsprechende Lehrgänge sehr gut erworben werden.

Dennoch sollte man nicht jedem Angebot und jedem Bildungsträger blindlings trauen. Deshalb haben wir einen Blogartikel geschrieben, wo 9 Hinweise aufgelistet wurden, anhand derer man seriöse Bildungsträger erkennen kann. 

Weshalb ist ein seriöser Bildungsträger überhaupt wichtig?

Ein seriöser Bildungsträger bietet professionelle Lehrgänge höchster Qualität an. Er sorgt dafür, dass Sie Ihre Lernziele schneller und effizienter erreichen. Doch nicht nur das: professionelle Bildungsträger arbeiten am Puls der Zeit. Sie unterwerfen sich externen Audits und sorgen dabei für eine stetige Weiterentwicklung des eigenen Lehrangebots und der pädagogischen Techniken. Sie binden die versiertesten Lehrenden und Pädagogen an sich, was automatisch zu einer Erhöhung der Ausbildungsstandards führt.

Was aber noch wichtiger ist, ist der Umstand, dass professionelle Bildungsträger an Ihrem Erfolg interessiert sind. Je bessere Ergebnisse Sie mit den Lehrgängen erzielen, desto positiver ist auch das Feedback und die Weiterempfehlungsquote. Diese Bildungsträger sind nicht auf das schnelle Geld aus mit “Phantasielehrgängen”, die keiner am Markt braucht, sondern streben nach Langfristigkeit und Kontinuität über staatlich anerkannte Zertifizierungen.

Misson:Weiterbildung - Verwertbarkeit in der Praxis

Als Bildungsträger ist uns bewusst, dass berufliche Weiterbildung eines zum Ziel hat: die eigene Karriere voranzubringen. Deshalb ordnen wir alles diesem Ziel unter, indem unsere Lehrgänge und deren Inhalte auf die praktische Verwertbarkeit hin ausgerichtet sind. Theorie ist zwar gut und schön, aber bei weitem nicht ausreichend, um in der Praxis erfolgreiche zur Anwendung zu kommen. Wir achten bei unseren Lehrenden daher sehr darauf, dass sie auch Erfolge bei der praktischen Umsetzung ihres Wissens vorweisen können. Hier beginnt wahres Karriere-Coaching: beim Fokus der Lerninhalte auf die praktische Umsetzung. Was ist theoretisches Wissen wert, wenn es beruflich nicht in der Praxis umgesetzt werden kann? 

Pädagogisch aufbereitete Lernliteratur

Jeder Lehrgang steht und fällt mit den Lehrkräften und der eingesetzten Lernliteratur. Bereits vor Jahren haben wir von Mission:Weiterbildung es uns zur Aufgabe gemacht, die Inhalte unserer Unterlagen zu professionalisieren. Um das Maximum an Freiheit dabei zu haben, haben wir sogar einen eigenen Verlag gegründet. Für noch bessere Prüfungsergebnisse und noch bessere Lernerfahrungen erhalten Sie, als Ergänzung zu den Lehrgangsunterlagen, bei jedem unserer Lehrgänge, der auf eine IHK-Prüfung vorbereitet, die entsprechende Fachliteratur, die wir im hauseigenen Verlag von absoluten Fachleuten erstellen lassen und das völlig ohne Zusatzkosten. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die inhaltliche Basis auf einem starken Fundament fußt. 

Mission:Weiterbildung kann offline, online und hybrid

Der digitale Wandel der Gesellschaft macht natürlich auch vor innovativen Bildungsträgern nicht halt. Wir von Mission:Weiterbildung sehen die Chancen dieses Prozesses, weshalb wir unsere Lehrgänge nicht nur inhaltlich fortwährend verbessern, sondern diese auch digitalisieren. Online-Kurse und digitale Karteikarten helfen dabei, dass Sie lernen können, wo und wann auch immer Sie gerne möchten. Folgen Sie unseren Online-Trainings bequem von jedem Ort auf der Welt, an dem Sie eine Internetverbindung haben und sparen dadurch lästige Fahrzeiten zu Präsenzveranstaltungen.

Sie haben ein Online-Training verpasst oder möchten es sich noch einmal ansehen? Bei uns können Sie die Aufzeichnungen auch im Nachhinein, so oft Sie wollen, abrufen. Flexibilität wird bei uns großgeschrieben, was dazu führt, dass wir alles daran setzen, neue Technologien für unsere Lehrgänge sinnvoll zu nutzen, damit der Lernerfolg unserer Teilnehmer noch größer wird. 

Fazit von Mission:Weiterbildung

Wir sind von der Qualität der eigenen Lehrgänge dermaßen überzeugt, dass wir eine 100%ige Geld-zurück-Garantie aussprechen, wenn Sie die Wiederholung der anvisierten Abschlussprüfung öfter als zweimal nicht bestehen. Durch die Qualität unserer Referenten, unserer Unterlagen und durch unser jahrelanges Know-how am Bildungsmarkt stellen wir sicher, dass unsere Teilnehmer alle Tools an die Hand bekommen, um ihrer Karriere den notwendigen Bildungsschub zu verleihen.